Direkt zum Inhalt

Strecken

Distanzen und Startberechtigungen

Jedermann:     2,5 km Laufen - 15 km Radfahren - 2,5 km Laufen

Classic:           5 km Laufen - 22,5 km Radfahren - 2,5 km Laufen

Startberechtigt für Classic / Jedermann: Jahrgang 1999 und älter (das 18. Lebensjahr muss vollendet sein).

Laufen

Gelaufen wird auf befestigten Wegen im Gelände der ehemaligen Bundesgartenschau. Je Runde sind 2,5 km zu absolvieren. Die Classic-Teilnehmer laufen im ersten Teilstück 2 Runden, alle anderen 1 Runde. Das Tragen von Spikes ist nicht erlaubt.

Radfahren

Die Radstrecke besteht aus befestigten Wegen, ist aber nicht vollständig asphaltiert. Je Runde sind 7,5 km zu absolvieren. Der Wendepunkt ist 2 Mal (Jedermann) bzw. 3 Mal (Classic) zu passieren. Ein MTB oder geländetaugliches Rad wird empfohlen. Windschattenfahren ist zulässig. Ein MTB oder geländetaugliches Rad wird empfohlen. Windschattenfahren ist zulässig . Reifen mit Spikes sind nicht erlaubt. Ein Triathlon Lenkeraufsatz (Auflieger) ist nicht erlaubt.

Die hier angeführten Wettkampf-Distanzen gelten als vorgesehene Standard-Distanzen. Abweichungen in den einzelnen Teildisziplinen von +/- 10% auf Grund örtlicher Gegebenheiten und lokaler Bedingungen sind erlaubt. Die Lauf- und Radstrecke führt durch eine öffentliche Grünanlage. Deshalb bitte beachten: Trotz Absperrungen und Streckenposten können sich Spaziergänger, Radfahrer, Hunde etc. auf der Strecke befinden. Es wird um entsprechende Vorsicht gebeten. 

ACHTUNG: Es besteht Helmpflicht! Jeder Teilnehmer muss einen radsportspezifischen Helm tragen.